Irfind Home

 
 


AUSBILDUNG

keltischer Schamanismus: YoNaScha - magischer Kreis

Energie und Ritualarbeit -
keltisches Medizinrad und druidische Baummagie

Die Ausbildung richtet sich an alle, die sich für schamanische Energie und Ritualarbeit, mit einheimischen Bäumen interessieren und dies in ihren eigenen spirituellen Weg integrieren, oder dieses Wissen für andere in ihrer Praxis einsetzen möchten.
Im druidischen Schamanismus, wird der Baum nicht nur als ein botanisches Phänomen betrachtet, sondern als ein Wesen, mit dem Menschen schon seit undenklichen Zeiten ihr Leben geteilt haben und das folglich tief in unserer Geschichte und Traditionen verwurzelt ist. Die Gemeinschaft mit dem Baum ist ein wichtiges Element im keltischen Schamanismus. Wir lernen die Natur um uns in Ehrfurcht und Liebe zu betrachten. Indem wir ihre Größe erahnen lernen, lernen wir auch unsere Größe erahnen. Bäume bringen uns in Verbindung mit der universellen Lebensenergie und führen uns in die Tiefe des Seins.

Die Ausbildung ist in drei Kreise gegliedert.

° weißer Kreis - Birkenhain (3 Seminare)

1.Öffnung des Weges/ 2. Baumwelten/ 3. Pfad der Einsicht

Vermittelt werden Grundlagen keltisch, schamanische Methoden zur selbständigen Anwendung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

roter Kreis - Haselhain (3 Seminare)

4. Pfad der Stärke/ 5. Wandern im Innern/ 6. Pfad der Heilung

Vermittelt werden weiterführende Grundlagen keltisch, schamanische Methoden zur selbständigen Anwendung.
Erforderlich: schamanische Grundkenntnisse wie z.B. Trommelreise

• schwarzer Kreis - Eibenhain (3 Seminare)

7. Wurzelwege/ 8. Pfad der Erkenntnis/ 9. Weltenbaum

Vermittelt werden tiefergehende Kenntnisse keltisch, schamanischer Methoden zur selbständigen Anwendung.
Erforderlich: schamanische Grundkenntnisse und Erfahrungen

Aus dem Inhalt:

- Schamanische Seelenreisen zum Krafttier und Pflanzendevas
- und zum inneren spirituellen Krieger/in,
-
Wahrnehmung von Energiefeldern,
-
Theorie und Praxis zum Verständnis der Zusammenhänge zwischen
-
Energiequalitäten, Lebensbereichen,
- Lebenszielen und persönlicher Standortbestimmung
- keltisches Medizinrad
- (der Magische Kreis/ die acht Pfade/ die vier Elemente),
- Baumwelten und Wurzelwege führen uns in die Tiefe des Seins.

Auf grünen Pfaden bekommen wir Unterstützung aus der Welt der Bäume und begegnen so unserer ureigensten Kraft.

- Wir erforschen die Energiequalitäten einheimischer Bäume,
- finden unseren persönlichen Kraftbaum mit Hilfe schamanischer
- Seelenreisen und
- pflegen die besondere Beziehung durch Rituale.
- Bei Medizinwanderungen, suchen wir Inspiration,
- Schutz und innere Führung unter den schattigen Ästen der Bäume.
- Wir lernen magische Baumrituale und praktische Übungen kennen.

Die magische Arbeit mit der keltischen Baum - Oghamschrift
bringt uns die physische, mentale und spirituelle Ebene
der einzelnen Bäume näher.

- Räucherungen,
-
Trommel und Tanz,
- Teilnahme an einer keltischen Schwitzhütte inklusiv (3 Termine zur Wahl)

- umfangreiches Unterrichtsmaterial inklusiv
--(z.T. auf CD oder Stick als PDF-Datei und in Schriftform)
- eine schamanische Einzelsitzung inklusiv
- (weitere sind auf Wunsch extra zu buchen)
- Nicht enthalten sind Reisekosten, ev. Unterkunft und Verpflegung.


Leitung: Evi Huber

Ort: Fischen am Ammersee (Teile der Seminare finden im Freien statt)

Nur für Einzelschüler

Dauer: Termine nach Vereinbarung


Fordern Sie bei Interesse ausführliche Unterlagen über Kosten,
und detaillierte Informationen zu den Ausbildungsseminaren an.


Intensivausbildung schamanischer Berater -
keltische Baummagie für Einzelschüler

mind. 54 Std. (inklusive 1 Schwitzhütte)
Beginn jederzeit möglich!
Termine nach individueller Vereinbarung.

Auf grünen Pfaden bekommen wir Unterstützung aus der Welt der Bäume und begegnen so unserer ureigensten Kraft.

Der Ausbildungsinhalt der einzelnen Seminare wird nach Absprache speziell für Sie entwickelt und erstellt. Es ist dadurch möglich die Ausbildung sehr individuell zu gestalten und sich sehr intensiv mit den Ausbildungsinhalten in der eigenen Geschwindigkeit auseinander zu setzen. Die Termine können ebenfalls nach gemeinsamer Absprache vereinbart werden. Diese Form bietet eine persönliche, interaktive und streng vertrauliche Entwicklungsarbeit.

mehr Infos

 


Historisches